Mit einem Werkstudentenjob sammelst Du wichtige Praxiserfahrung

Du suchst nach einer verantwortlichen Aufgabe neben Deinem Studium in München? Du möchtest Dich mit Deinen Fähigkeiten und Kenntnissen einbringen, erste Berufserfahrungen in spannenden Arbeitsfeldern sammeln? Dann bist Du mit einem Werkstudentenjob bei 4U @work in München genau richtig! Wir helfen Dir beim Einstieg in den Karrieresprung.

Der Großraum München ist deutschlandweit für geballte Leistung aus dem Mittelstand bekannt. Neben Großteilebearbeitern, Forschungszentren und Weltkonzernen sind es auch und vor allem die unzähligen kleinen Familienbetriebe, die tagaus tagein das Bruttosozialprodukt der Republik in die Höhe schrauben. Möchtest Du bereits während Deines Studiums Teil dieses Erfolges werden? Dann ist ein Werkstudentenjob eine optimale Chance für Dich!

Was macht ein Werkstudent?

Als Werkstudent bist Du vom ersten Tag an Teil der Produktion und unterstützt das jeweilige Unternehmen mit Deiner Tatkraft – und Deinem Wissen! Denn gerade in den Hightech-Unternehmen rund um München ist Fachwissen gefragt – im naturwissenschaftlichen Bereich genauso wie im Maschinenbau oder der IT. Als Werkstudent bist Du einerseits Teil der Produktion, beispielsweise als Maschinenbediener, andererseits freuen sich viele Unternehmen über die vertieften theoretischen Kenntnisse, die Du ins Unternehmen mit einbringst. So schlägst Du mit einem Job als Werkstudent direkt zwei Fliegen mit einer Klappe: Du verdienst gutes Geld – und knüpfst Kontakte, die Dir bei der späteren Suche nach einem Vollzeitjob bei den interessantesten Arbeitgebern rund um München sicherlich weiterhelfen werden.

Durch „Vitamin B“ zum Job

Auch Betriebsleiter, Abteilungsleiter oder Einkaufsleiter haben irgendwann einmal „klein“ angefangen. Häufig spielt bei der Einstellung eines neuen Mitarbeiters, gerade in anspruchsvollen Positionen, das berühmte Vitamin B eine tragende Rolle. Wenn jemand jemanden kennt, wird dieser jemand in der Regel bevorzugter einstellt als ein absoluter „No-Name“. Als Werkstudent hast Du die super Gelegenheit, Deinen Namen im Unternehmen bekannt zu machen – und Dich für spätere Festeinstellungen durch Deine Arbeit zu profilieren.

Als Werkstudent flexibel Tätigkeiten testen

Das coole an Deinem Dasein als Werkstudent: Du musst Dich nicht festlegen. Wenn Du nach ein, zwei Wochen bei einem Maschinenbauer feststellst, dass Dir der Umgang mit Fräsmaschinen, Zeichnungen und Metallen so gar nicht liegt, kannst Du problemlos Deine Tätigkeit wechseln – und Dich beispielsweise in der Luft- und Raumfahrbranche ausprobieren. Oder darf es doch lieber die Forschung sein?

Wir unterstützen Dich dabei auf ganzer Linie bei Deinen Tätigkeiten als Werkstudent. Gemeinsam legen wir Deine Wunsch-Tätigkeitsfelder fest und suchen Dir passgenau offene Jobangebote heraus. Ganz einfach, flexibel und stressfrei.

Möchtest Du uns einmal ausprobieren? Dann ruf uns am besten gleich an oder schreib uns eine kurze Nachricht. Wir freuen uns bereits auf Deine Kontaktaufnahme!